Seite 5 von 7

Wurmspiel

BeitragVerfasst: 7. Aug 2015 13:33
von Jingjang
Hallo liebe Mit-User!

Die einfachen Wortspiele sind zwar schön, weil man sie so ganz nebenbei und ohne geistige Anstrengung spielen (und sich nebenbei Zoggs für die Arcade-Spiele verdienen) kann, aber vielleicht gelüstet es Euch auch manchmal nach einem etwas anspruchsvolleren Wortspiel?

Ich habe bei meinen Streifzügen durch andere Foren ein Wortspiel kennen gelernt, das unter der Bezeichnung "Trommelwirbel" oder auch "Wurmspiel" bekannt ist. Ich möchte es Euch hier einmal vorstellen unter dem Namen "WURMSPIEL". Diesen Namen finde ich deshalb passend, weil ein Glied (Wort) aus einem Satz wie das "Glied" eines Bandwurms ist, das viele Zellen enthält, aus dem neue Würmer (Wörter) entstehen.


S P I E L R E G E L N

Aus den Buchstaben des letzten Wortes des vorangegangenen Satzes sind neue Wörter zu bilden, die - in chronologischer Reihenfolge - einen vollständigen, neuen Satz ergeben. Dieser neue Satz sollte nach Möglichkeit einen Sinn ergeben, darf aber auch etwas ganz Blödsinniges aussagen. Es darf sich lediglich nicht um eine einfache Aneinanderreihung völlig unzusammenhängender Wörter handeln, die keinen Satz ergeben.

BESONDERHEIT: Wenn das letzte, vorhergegangene Wort die Buchstabenkombinationen "CH" oder "SCH" enthält, dann dürfen diese Buchstabenkombinationen bei der Bildung des Folgesatzes wie je ein einziger Buchstabe behandelt werden.


Im Folgenden gebe ich ein Beispiel vor:

Bei etwas schönerem Wetter gehen wir wieder ins Freie.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Freie

Für Richards Erotikabenteuer ist erregend.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

erregend

Es reicht, Rainers ekelhaftes Gesülze nachzuäffen, Dieter.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 20. Sep 2015 22:20
von Jingjang
Stiefmütterchen

Seit Tante Inge Erichs furzenden Möpp übermütig Tee tütchenweise eintrichterte, riechen Cäsars Hundeköttel einfach normal.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 21. Sep 2015 12:53
von böckle
normal

Na ob riechen mir auch langt?

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 22. Sep 2015 01:42
von Jingjang
Lustige Asoziale nehmen gern Tantiemen.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 22. Sep 2015 12:34
von böckle
Tamara's angekaute Nägel trafen ihn emotional mordsmäßig, echt nervend

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 22. Sep 2015 19:27
von kathie
Norberts Enkel Rüdiger verflucht Eckehard neuerdings dauernd.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 22. Sep 2015 23:41
von Jingjang
dauernd

Das alte Uhrengeläut ertönt richtig nibelungenhaft, Dietlinde.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 23. Sep 2015 19:23
von böckle
Das ist einfach toll, Luise isst nur die Eingeweiden

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 23. Sep 2015 20:53
von kathie
Es ist nicht gut, ein Wollmäuschen explizit in den Ecken nachzuweisen.

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 24. Sep 2015 10:57
von böckle
nachzuweisen

Natürlich achtet Charlotte hier. zwecks Unzulänglichkeit, wie es Ingrid schafft Egon niederzuschlagen

Re: Wurmspiel

BeitragVerfasst: 24. Sep 2015 15:21
von Jingjang
niederzuschlagen

Nur im Ernstfall dürfen Elitepersonen rechtens zu unserer schlimmen Lage Ausnahmeregulierungen gegen Entgelt nominieren.